Radreisen und Corona / COVID-19

Hallo Radreisende,

die dramatischen Verhältnisse weltweit legen Gesellschaft, Wirtschaft und Reisen lahm.

Stündlich treffen neue Infos ein und daher wollen wir nun von Monat zu Monat entscheiden, inwieweit unsere Reisen stattfinden können. Momentan betrifft es den Zeitraum bis Ende April 2020.

Dieser Zeitraum kann sich aber je nach Verlauf der Corona Ausbreitung noch weiter nach hinten verschieben. Wir stehen mit unseren Partnern vor Ort in täglichen Kontakt und informieren die betroffenen Gäste so flott wie möglich.

Wir gehen heute davon aus, dass alle Griechenland Reisen laut Plan durchgeführt werden können, doch kann sich auch dies kurzfristig wieder ändern.

Wir hoffen allerdings ganz fest, dass sich ab dem Sommer die Situation wieder normalisiert und wir unserer Reisen wie geplant durchführen können.
Außerdem planen wir ausfallende Reisen zu einen späteren Zeitpunkt durchzuführen, teilweise schon im Spätherbst bzw. im neuen Jahr.

Für Reisen die nicht durchgeführt werden können bieten wir unseren Gästen:

  • kostenlose Umbuchung auf die gleiche Reise im laufenden oder nächsten Jahr
  • kostenlose Umbuchung auf eine andere Reise aus unserem Programm
  • Reisegutschein für eine spätere Buchung
  • Rückzahlung der momentan erstattbaren Kosten

Die Optionen gelten vorerst für alle Anreisen bis zum 30 April.
Für Anreisen ab dem 01.05.2020 gelten aktuell noch die regulären AGBs.

Bleibt optimistisch, gesund und daheim. Wir freuen uns schon jetzt auf die Zeit nach dem Corona Virus und richten unseren Fokus auf die Schönheiten Südeuropas!

Mit sonnigen Grüßen aus Hamburg

Helmut, Dete und Annette


Unsere kommenden Radreise Termine

Kreta Ida Tour
Kreta Lassithi Tour
Euböa
Peloponnes
Nordgriechenland und Südalbanien
Nordgriechenland und Südalbanien
Albanien
Euböa
Zakynthos/Kefalonia
Peloponnes
Sizilien Nord
Sizilien Ost