Sommerauftakt auf den Ionischen Inseln

Liebe Radsportfreunde,

endlich ist es so weit- wir können ohne Quarantänepflicht nach Griechenland einreisen. Hellas eröffnet am 14. Mai 2021 die Saison und wir sind herzlich willkommen.

Wir starten unsere Saison am 30. Mai 2021 auf den Ionischen Inseln. Sie gelten als verstecktes Juwel im Mittelmeer und überzeugen mit abwechslungsreichen, kunterbunten und spektakulären Landschaften und bieten die perfekte Kulisse für Urlaub auf dem Bike.
Grüne Hügel, malerische Buchten, bunte Wiesenblumen und Tavernen in idyllischen Hafen Örtchen - Griechenland bietet vor allem hier zauberhafte Orte und Momente. (TV Tipp zu den Inseln in der ARD-Mediathek bei Mare TV „Ionische Inseln“).

Es folgt die Reise auf dem Epirus, das Land der Brücken und wilden Flüsse und ein Paradies für Naturliebhaber. Die alpin geprägte Landschaft ist vielfältig und atemberaubend. Im Sommer beeindrucken neben den traumhaften Flusslandschaften das satte Grün der Wälder.

Auf die Reisen nach der Sommerpause freuen wir uns ganz besonders, denn da geht es los mit der neuen Tour auf Euböa und später in West Kreta.

Nur die Durchführung der Albanien Tour steht noch in Frage - Updates sende ich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Für die Einreise nach Griechenland benötigen wir einen negativen PCR-Test. Der geforderte PCR-Test für die Rückreise nach Hause wird vor Ort für unsere Gruppe kostenpflichtig organisiert. Geimpfte oder Genesene Teilnehmer können mit entsprechendem Nachweis, ohne PCR-Test, Ein- und Ausreisen.

Zwei Reisepreisänderungen haben sich durch die Pandemie ergeben, die ich weitergeben muss:

  • Zum einen kalkuliere ich den Preis auf die Nordgriechenland Tour neu. Da wir die ersten 4 Nächte nicht in Albanien verbringen, sondern die gesamte Zeit in Griechenland erleben, steht eine Erhöhung von 80€ pro Person im Doppelzimmer und 100€ im Einzelzimmer an.
  • Einen Hochsaisonaufschlag von 150€ pro Person im Doppelzimmer und 180€ im Einzelzimmer auf die Reise nach Euböa vom 27.08- 10.09.21 lässt sich leider nicht vermeiden. Zu viele Hotels haben die Preise nachträglich neu kalkuliert.

Schon jetzt bedanken wir uns für euer Verständnis. Für das Durchhaltevermögen und das Vertrauen, das ihr uns in den letzten Monaten entgegengebracht habt und für die Nachsicht der laufenden Saison, falls eine Wunschreise in diesem Jahr nicht zustande kommen sollte.

Wir freuen uns auf und zahlreiche Rückmeldungen und hoffen auf eine unkomplizierte Saison 2021!

Mit sonnigen Grüßen aus Hamburg,

Helmut und Annette

 

Unsere kommenden Radreise Termine

Kreta Ida Tour
Kreta Lassithi Tour
Kreta West - die weißen Berge
Peloponnes
Peloponnes
Ionische Inselwelt
Albanien
Albanien
Korfu
Ionische Inselwelt
Peloponnes
Kreta West - die weißen Berge
Kreta Lassithi Tour